Rotorsteuerung
 BenutzerIcon
DL5YCU
Beiträge: 2

Rotorsteuerung

20.09.2019 um 14:43
Hallo Om´s und xyls.
Ein Problem ist die Rotosteuerung eines Yaesu G-1000DXC mit dem Ham Officprogramm.
Es gibt zwar unter Car Rotorsteuerung ein Schnittstelle für Yaesu, diese ist aber für das Moderem von Yaesu gedacht. Leider wird das Modem nicht mehr Angeboten ( Preis zu hoch)
Zur Not dient ein Winroter Modem, welches sich aber nicht in Ham ... einpfelegen lässt.

Hatt jemand eine Idee für das Probelm?

Icon Themen-Gruppe oeffnen
Kommentare & Antworten
1
 BenutzerIcon
DL2FAG
Beiträge: 9

Re: Rotorsteuerung
29.01.2020 um 18:17

ich habe erst kurz HO bei mir in Betrieb genommen und bin noch in der "Erforschungsphase". Aus der Nutzung meines Kenpro-Rotor (baugleich Yaesu) in Verbindung mit meinem vorhergehender Software (LOGic) habe ich diesen im "HYGAIN-Modus" betrieben. Habe es nur mal kurz versucht, es hat nicht direkt funktioniert-die weitere Tests habe ich erst auf später verschoben.... da es mit LOGic funktionierte, sollte es eigentlich auch mit HO funktionieren...

Karl-Heinz
 BenutzerIcon
DL2FAG
Beiträge: 9

Re: Rotorsteuerung
30.01.2020 um 12:02

Habe jetzt mich mal an die Aktivierung der Rotor-Schnittstelle gemacht. Also mit dem Modus "HYGAIN DCU-1" läuft der Rotor hier jetzt.
Das Problem war wohl, dass irgendwie die "Erst-Init" fehlte. Nachdem ich den Test-Modus mal agestossen habe und die Antenne drehen lassen habe, dann funktionierte es auch.

Karl-Heinz
 BenutzerIcon
DF2TH
Beiträge: 1

Re: Rotorsteuerung
22.01.2022 um 12:38

Moin..
ich habe auch mit der Rotorsteuerung ein Problem.
Steuergerät G-100DXC mit RTC-200 von CG Antenna.
Steuerung mit der CG Software ohne Probleme.
Verbindung an Ham Office funktioniert in der Testfunktion der Rotorschnittstelle auch.
Nur beim Aufruf des QSO und eingabe des Rufzeichens wird die Antenne nicht gedreht.
Wo ist mein Denkfehler?
Wenn ich die KOMM im der QSO Eingabe aufrufe, sehe ich, wie das Programm sauber die aktuelle Position regelmäßig abfragt..

73
DF2TH
Thomas
 BenutzerIcon
Hans-D.
Beiträge: 17

Re: Rotorsteuerung
23.01.2022 um 23:39

Zitat DF2TH schrieb am 22.01.2022 12:38 :
"Moin.. ich habe auch mit der Rotorsteuerung ein Problem. Steuergerät G-100DXC mit RTC-200 von CG A..."

Schau mal in der Schalterleiste rechts. Dort gibt es einen "Go"-Schalter. Macht HO nicht von alleine.
73
1
Falls Du Dich dort erst einloggen mußt, gehe danach auf den großen Schalter "mein Konto" und dann auf die Zeile "Forum - Einstellungen ändern".
Hier kannst Du das Bild und Deinen angezeigten Namen ändern:
Du weißt nicht, wie das Forum funktioniert? Dann schaue hier nach.
Unser TIPP: Wenn Du Dich anmeldest (Login), dann findest Du hier und oben einen Link, um nur die Beiträge anzuzeigen, die seit Deinem letzten Login hinzugekommen sind.
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.